Rathaus/Hauptstraße

zurück zur Übersicht


Hereinspaziert in die gute Stube Fürstenfeldbrucks. Nach Süden hin, in Richtung Amperbrücke und Kirche St. Leonhard, überblicken Sie den Marktplatz. Schon im Mittelalter schlug hier das Herz des Orts. Hier, entlang der alten Straße von München nach Augsburg, liegt der Ursprung des Brucker Wohlstands. Wirte, Metzger, Bierbrauer, Schmiede und Schneider schöpften ihren Teil vom durchfließenden Reichtum ab. Im Norden, ein paar Meter von hier entfernt, sehen sie ein langgestrecktes Gebäude. Nicht nur dank der großen Uhr wissen die Brucker, was es geschlagen hat: Das einstige Brauhaus aus dem 18. Jahrhundert ist nämlich heute das Rathaus der Großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck mit ihren 34000 Einwohnern. Seit 1973 beherbergt es die Stadtverwaltung, die früher am anderen, dem südlichen Ende des Marktplatzes untergebracht war.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Stadt Fürstenfeldbruck. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

01
Rathaus/Hauptstraße

Audiodatei downloaden (3.21 MB)
Alle Audiodateien downloaden (40.67 MB)
Gratis-Reiseführer downloaden (2.06 MB)

Hier können Sie alle Audiodateien und den Reiseführer mit Stadtplan kostenlos downloaden.

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 554 1 + 01